Team

WER WIR SIND

Wir sind ein internationales Team, das aus 17 Mitarbeitern aus 6 Nationen besteht und willpower energy zu dem gemacht hat was es ist.
Hier Erfahren sie mehr über unsere Mitarbeiter:

Kent Rapp

Bio-Chemie Ingenieur
 
Was liebst du an deinem Job?
Jeden Tag lerne ich etwas Neues und Interessantes, außerdem arbeite ich in einem leidenschaftlichen, vielfältigen sowie lebensfrohen Team.

Was gefällt dir an willpower-energy™ am meisten?
Wir entwickeln eine beispiellose Technologie, die nicht nur das Potential hat eine ganze Industrie grundsätzlich umzugestalten, sondern auch ein weltweites Problem lösen kann—worüber sollte man sich also beklagen?

Hast du ein Hobby?
Als Kind habe ich Trompete gespielt und interessiere mich deswegen sehr für Musik. Meiner Meinung nach, sind generell Dinge die mit Kunst zu tun haben, toll. Ich denke, es ist wichtig sich Kreativität auszuleben, besonders wenn man den ganzen Tag nur mit Naturwissenschaften arbeitet. Kunst ist perfekt dafür.

Was hast du vor willpower-energy™gelernt/studiert?
Momentan bin ich in Deutschland als Teilnehmer eines Austauschprogramms und habe ein Semester an der Universität Rostock als medizinischer Biotechnologiestudent abgeschlossen. Außerdem bin ich noch ein Chemieingenieurwesenstudent am Rensselaer Polytechnic Institute in Troy, New York. Während ich dort war, habe ich Forschung im Zusammenhang mit der Synthese der Bioprodukte von Zellulose in einer bausteinförmigen bakteriellen Ko-Kultur betrieben. Während des Sommers hatte ich ein Praktikum bei einer biopharmazeutischen Firma.

Kochst du gerne & was isst du am liebsten? Welches Restaurant kannst du empfehlen?
Kochen ist ein bisschen wie Chemie, bloß dass man danach das essen kann, was man gekocht hat. Deshalb kann Kochen ziemlich angenehm sein. Ich esse eine breite Auswahl von Gerichten, vom Risotto bis Burritos, aber wenn ich etwas empfehlen sollte, wären es sicherlich Buffalo Wings: sie sind toll, wenn sie gut zubereitet sind. Wenn du einmal in den USA bist, kannst du wahrscheinlich ein Buffalo Wild Wings Restaurant finden, in dem du viele verschiedenen Arten von Soßen probieren kannst.

Reist du gerne und wo warst du schon? Was hat dir besonders gut gefallen?
Ich liebe zu reisen! Gerade bevor ich nach Deutschland gekommen bin, war ich wegen eines Austauschsemesters in fast ganz Südostasien unterwegs. Eines meiner Lieblingsländer war Myanmar. Bei Inle Lake gab es ein ganzes Dorf, das auf dem Wasser schwimmt und in Bagan kann man ein elektrisches Motorrad durch einen Gebiet mit buchstäblich tausenden Pagoden fahren. Ich habe mich wie Indiana Jones gefühlt!

Hast du einen Film oder Serientipp?
Serientipp: Seinfeld und Black Mirror
Filmtipp: Inception und La La Land

Newsletter

Tragen Sie Ihre Email-Adresse ein und wir halten Sie auf dem aktuellen Stand der Dinge.
Durch Klicken auf "Bestätigen" erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.

Dieses Projekt wird ermöglicht durch die Finanzierung der Europäischen Union aus dem "Horizont 2020 Forschungs- und Innovationsprogramm" unter der GA-Nummer 726539.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok